Kategorien
Sport

Fazit des 1.Koblenzer-Trimm-Dich-Pfad-Laufs 2020

Der 1.Trimm-Dich-Pfad-Lauf ist Geschichte und auch wenn wir nur sechs Teilnehmer waren bin ich zufrieden.

Wenn man nicht loslegt kann man auch nichts erreichen.

So, nun ist er auch schon wieder ein paar Tage rum, der 1.Koblenzer Trimm-Dich-Pfad-Lauf. Am Ende waren wir, aufgrund von vier relativ kurzfristigen Absagen, zu sechst. Vier Wanderer und zwei Läufer.

Das könnte man jetzt als doof empfinden, aber ich habe relativ viele Erkenntnisse gesammelt, die ich beim nächsten Mal beachten werde.

Am Ende war es mir vor allem wichtig überhaupt mal etwas auf die Beine zu stellen. Bei der TuS Koblenz geht es gerade – im sehr positiven Sinne – drunter und drüber. Wir wollen etwas bewegen, den Verein bzw. die Mitglieder aktivieren und Angebote schaffen. Nicht alles ist immer für jeden geeignet und wenn man ehrlich ist ist der Trimm-Dich-Pfad-Lauf auch nicht der einfachste Lauf, den ich bislang mitgemacht habe. 🙂

Am Ende war es für alle Teilnehmer, die übrigens bis auf eine Ausnahme allesamt auch Mitglieder unserer Laufsportabteilung sind, glaube ich ein gelungener Tag und man hat sich darauf verständigt, dass man in diesem Jahr mal wieder mehr gemeinsam machen will.

Das ist das Ziel. Somit bin ich wirklich nicht unzufrieden.

Persönliches Fazit

Ich wäre auch alleine gelaufen, da ich trainieren will und muss. Der Halbmarathon mit 700 Höhenmetern in 2:27h ging mir letztlich ganz gut von der Hand und ich sehe mich persönlich auf einem sehr guten Weg mit Blick auf den WiBoLT 2020, wenngleich da noch sehr viel Arbeit vor mir liegt.

11 Runden auf dem Trimm-Dich-Pfad waren am Ende dann durchaus hart und vor allem der steile Anstieg über die Treppen hat mich immer wieder gefordert, aber von nichts kommt bekanntlich nichts.

Und tatsächlich ist noch eine persönliche Bestzeit auf der Runde dabei herausgesprungen.

Fazit: alles top! 🙂 Das nächste Mal kommt bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.